R.E.S.E.T

Übersetzung-Rafferty Energie System zur Entlastung des Temporomandibulären Gelenks (Kiefergelenk)

R.E.S.E.T. ist ein sanftes Verfahren zum Ausgleichen und Balancieren des Kiefergelenksystems.
Es ist oft vor weiteren Korrekturmaßnahmen das Mittel der ersten Wahl bei jeder Form von Kieferstress, weil damit die Kiefermuskeln und umliegende Strukturen schnell und effektiv entspannt werden.

Das Kiefergelenk hat durch seine zentrale Lage am Kopf Verbindung zum N.trigeminus (5. Hirnnerv), wird von 5 Meridianverläufen kontaktiert und nimmt durch den Bezug zum Keilbein Einfluss auf viele Prozesse im Körper.

Das energetische Balancieren hat Auswirkungen auf Kopf, Nacken, Verdauungstrakt, das Becken, um nur einige zu nennen. Viele Anspannungen in Muskeln werden losgelassen, die Wasseraufnahme und Wasserverwertung läuft besser und optimiert im Heilungsprozess die körpereigenen Selbstheilungskräfte.
Im R.E.S.E.T. wird über den balancierten Kiefer der Weg zum balancierten Körper aktiviert.

Ich biete R.E.S.E.T. in Einzelbehandlungen an. Es kann danach auch in einem Kurs erlernt werden und dann als Eigenbalance z.B. bei Kieferverspannungen zu Hause angewendet werden. In der Regel verbinde ich das Erlernen der vier ersten Handgriffe als Einführung in diese wohltuende Technik mit einem Ganztagsseminar zur Kiefermuskel-und Kiefergelenkentspannung. Dabei lernen sie noch mehr einfache und umsetzbare Techniken, die es ihrem Kiefergelenk und den umliegenden Geweben langfristig und begleitend zu anderen z.B. zahnärztlichen Behandlungen einfacher machen.

Eine gesamte Kiefergelenkbalance unter Einbeziehung auch des Beckens und Der Beinlänge dauert ca. 1 Stunde.
Kurzbalancen, je nach Beschwerdebild oder bei spezifischen Ungleichgewichten dauern 20-30 min.

Riskiere nie deine Gesundheit um reich zu werden. Deine Gesundheit ist wahrer Reichtum.